Sprache wechseln

Deutsch English

MATRAX

Lichtdurchlässiges Abdecksystem für beste Lastverteilung plus Rasenschutz

Matrax ist ein leichtes Bodenschutzsystem aus Kunststoff. Es ist in der Lage, schweres Gerät und große Menschenmengen zu tragen. Die Platten lassen sich mithilfe eines integrierten Verriegelungssystems fest und nahtlos miteinander verbinden. So schaffen sie mitunter stabile Unterbauten für große Bühnen und Tribünen oder sichere Zufahrten für Gabelstapler und Baufahrzeuge. Mit diesem System ist eine All-in-one-Lösung gelungen, die gleich mehrere für Bodenabdeckungen relevante Eigenschaften miteinander vereint: Dank lichtdurchlässiger Qualität sorgt das Bodenschutzsystem neben einer optimierten Lastverteilung und ebenen Oberflächen auch für den Schutz empfindlicher Rasenflächen.

HIGHLIGHTS

  • Ebnet fußgängerfreundliche, nahtlose Flächen dank leichter Oberflächenstruktur und integriertem Verriegelungssystem
  • Aus 100 % recyceltem Material in den USA hergestellt
  • Aufbau und Materialeigenschaften ermöglichen eine Belastbarkeit von rund 360 kg pro m²
Nord- und Südamerika
Australien
Europa
Das von dir gesuchte Produkt ist nicht verfügbar? Keine Sorge, schau dir alle eps-Produkte weltweit an und nimm Kontakt mit uns auf. Lass uns die perfekte Alternative für dein Projekt finden.
Temporäre Zelt- und Eventböden Temporäre Zelt- und Eventböden
Parkplätze Parkplätze
Lagerhallenböden Lagerhallenböden
Lagerflächen bei Zelten Lagerflächen bei Zelten
Hangars Hangars
Wegebau im Garten- / Landschaftsbau Wegebau im Garten- / Landschaftsbau
Temporäre Montageplattformen Temporäre Montageplattformen
Stellflächen Stellflächen
Barrierefreie Fußgängerwege Barrierefreie Fußgängerwege
NEUGIERIG?

Spezielle Bodenprobleme, schwierige Flächen? Kein Problem. Unser Team berät dich gern.

MATRAX: PRODUKTFEATURES

Matrax zeichnet sich durch lichtdurchlässige Platten aus. So gelangt Sonnenlicht hindurch und Naturrasen kann mehr als 14 Tage wachsen. Die einzelnen Bodenplatten verfügen über eine rutschfeste Oberfläche und eine stabile Unterseite. Sie gewährleisten einen optimalen Kontakt mit den abgedeckten Flächen.

Produktbeschreibung arrow down

Einfaches Handling: Leichtes Matrax ermöglicht einen schnellen und mühelosen Transport und Aufbau. Die Platten sind aus 100 Prozent recyceltem Material in den USA hergestellt.

In Grau oder durchscheinendem Weiß

Die leichten Bodenschutzplatten stehen in Grau oder durchscheinendem Weiß zur Verfügung. Sie sind 3,80 Zentimeter hoch und wiegen lediglich jeweils circa 21,50 Kilogramm. Sie umfassen 1,22 mal 1,22 Meter – im Hinblick auf das Abdeckmaß auf jeder Seite jeweils 10 Zentimeter weniger. Für die Herstellung wird Polyethylen mit hoher Dichte, kurz: HDPE, verwendet.

Formstabil, beständig und wiederverwendbar

Der thermoplastische Kunststoff dieses Typs zeichnet sich als besonders formstabil und beständig aus. Darüber hinaus ist das Material zu 100 Prozent wiederverwendbar. Die leicht strukturierte Oberfläche sorgt für optimalen Halt. Die paarweise miteinander verbundenen Platten werden auf Paletten geliefert, die jeweils mit 25 Mattenpaaren bestückt sind. Gern übernehmen wir bei Bedarf den Transport, den Auf- und Abbau sowie die Endreinigung.

Technische Daten arrow down
Technische Daten
Material
Polyethylen (HDPE)
Abmessungen (L x B x H)
1,12 × 1,12 × 0,038 m
Gewicht
Ca. 21,50 kg pro Panel
Oberfläche
Leicht profiliert
Farbe
Transparent und Grau
Zubehör
Rampen für schonende Auffahrten, PE-Folie, Geotextil
Transport
16 Paletten à 50 Platten pro 13,60 m Plane / Tautliner
Ca. 992 m²
Optionale Extras arrow down

Das entsprechende Werkzeug, das für die Verlegung der Bodenabdeckung beziehungsweise für die Fixierung der Verbindungen nötig ist, ist selbstverständlich im Lieferumfang enthalten. Weiterhin lässt sich das Bodenschutzsystem mit besonders flachen und rollstuhlgerechten Rampen erweitern, die den US-amerikanischen ADA-Normen für baurechtliche Barrierefreiheit entsprechen.

Schonende Auf- und Abfahrt für Rollstuhlfahrer

Die barrierefreien ADA-Rampen schaffen sanfte Übergänge zum angrenzenden Boden und gewährleisten somit eine schonende Auf- und Abfahrt sowohl für Rollstuhlfahrer als auch für die Fahrzeuge, die den leichten und gleichzeitig robusten Event-Bodenbelag befahren können. Matrax: ein vielseitiges Bodenschutzsystem, das empfindliche Untergründe – und viele verschiedene Bedürfnisse abdeckt.

ERWEITERUNGEN AUF EINEN BLICK

  • Barrierefreie ADA-Rampen für sichere und sanfte Übergänge zum abgedeckten Untergrund und vor allem für einen rollstuhlgerechten Zugang
  • Optionale Unterlagen zum zusätzlichen Schutz des Untergrundes und zur besseren Anpassung an die Bodenverhältnisse
  • Übergangselemente, die die Platten nahtlos mit anderen Boden- und Rasenschutzsystemen verbinden
  • Kompatibel mit vielen anderen Boden- oder Rasenschutzsystemen aus unserem Sortiment
  • Kabelschutzbrücken, um am Boden verlegte Leitungen, Gäste und Personal zu schützen

BEST PRACTICE

Matrax, der leichte und fußgängerfreundliche Kunststoff-Bodenschutz, kommt häufig in Stadien zum Einsatz – hier bei einem Coldplay-Konzert

MATRAX: SCHON GEWUSST?

Matrax bringt einige Vorteile mit sich. Das äußerst geringe Gewicht erleichtert und beschleunigt sowohl den Transport als auch die Auf- und Abbauphase. Insgesamt kann das System mit einfachem Handling überzeugen. Das simple wie intelligente Design ist mit einem integrierten, vertikalen Verriegelungssystem ausgestattet und verzichtet auf lose Teile, wodurch sich die leichtgewichtigen und manuell verlegbaren Platten besonders schnell und einfach verbinden und wieder abbauen lassen.

Lichtdurchlässig: längere Liegedauer

Als sogenanntes Hybridsystem erweist sich die Lösung als regelrechtes Multitalent: So sorgen die stabilen Bodenschutzplatten neben einer ausgewogenen Lastverteilung und bündigen Oberflächen auch noch für den Schutz sensibler Rasenflächen. Dies ist insbesondere im Fall von Naturrasen von großer Bedeutung. Dank ihrer lichtdurchlässigen Beschaffenheit fördern die Platten die Fotosynthese. Dadurch ist eine längere Liegedauer und Abdeckung von Naturrasen möglich als bei anderen Bodenschutzsystemen.

Vorteile und Nutzen arrow down
  • Ebnet fußgängerfreundliche, nahtlose Flächen dank leichter Oberflächenstruktur und integriertem Verriegelungssystem
  • Die Verteilung der Last schont den Untergrund und wirkt Bodenverdichtungen entgegen
  • Aus 100 % recyceltem Material in den USA hergestellt
  • Aufbau und Materialeigenschaften ermöglichen eine Belastbarkeit von rund 360 kg pro m²
  • Optimal für ebene, feste Untergründe
Anwendungsdetails arrow down

Ein Festival, das auf der Grasbahn einer Rennstrecke, oder ein Konzert, das auf der Grünfläche eines Stadions stattfinden soll – das sind Situationen, die neben der Errichtung solider Bühnenfundamente, Arbeitsflächen oder Zufahrtswege auch einen zusätzlichen Rasenschutz erfordern.

Für natürliche wie künstliche Rasenflächen

Der funktionsreiche und für temporäre Einsätze geeignete Bodenschutz hält natürliche wie künstliche Rasenflächen instand. Dabei schafft Matrax glatte und stolperkantenfreie sowie stabile Oberflächen für alle Veranstaltungsteilnehmer und ist auch mit Baufahrzeugen befahrbar.