Sprache wechseln

Deutsch English

GIGS BARRIKADEN

Stabile, flexible Bühnenbarrikaden: sichere Absperrungen für jedes Event

GIGS Barrikaden bieten vielfältige Kombinationsmöglichkeiten und Funktionen für flexible Absperrlösungen, die hohem Personendruck standhalten. Als stabile Basis dient das GIGS Grundelement. Das GIGS System ist ein modulares Absperrsystem. Es umfasst diverse Sonderteile wie das GIGS Flex, GIGS Vario und GIGS Ausgleichselement sowie die GIGS Innen- und Außenecke plus die GIGS T-Barrikade. Damit garantiert das GIGS Barrikadensystem maximale Flexibilität im Aufbau.

Gemacht für die komplexesten Konfigurationen

Sicheren Zugang garantieren das GIGS Fluchttor und GIGS Truck Gate. Die GIGS Multicore Barrikadenmodule verfügen über Kabeldurchlässe sowie je nach Modell über eine praktische Tür. Ein Mehr an Sicherheit gewährleisten unsere Barrikadenerhöhungen GIGS Sight Kill, blickdicht für zusätzlichen Sichtschutz, und GIGS High Fence. Unser GIGS Back Step ist praktisch zum Aufbau erhöhter Bereiche fürs Sicherheitspersonal und für Künstler. Und unser GIGS Bar Top macht aus Barrikaden wiederum vielseitig nutzbare Verkaufsstände. Hochstabile und multifunktionale Einlassschleusen – GIGS Einlassschleuse, GIGS IO Gate und GIGS Smart Gate – ergänzen das GIGS Absperrsystem.

EIN KLICK – UND WIR SIND DA
Nord- und Südamerika
Australien
Europa
Das von dir gesuchte Produkt ist nicht verfügbar? Keine Sorge, schau dir alle eps-Produkte weltweit an und nimm Kontakt mit uns auf. Lass uns die perfekte Alternative für dein Projekt finden.
GIGS BARRIKADEN FÜR GANZ GROSSE SHOWS

Mit druckstabilen GIGS Barrikaden für alle Bühnenverläufe und jeden Besucheransturm gewappnet, zum Beispiel beim Metallica-Konzert in der ROYAL ARENA in Kopenhagen

GIGS Barrikaden: Fragen und Antworten

Mit einem modularen Baukastensystem wie diesem ist praktisch alles möglich. Doch welche GIGS Barrikaden erfüllen welchen Zweck? Wir haben die zentralen Funktionen der einzelnen Elemente zusammengefasst. Zudem zeigen wir, inwiefern sie gleich in mehrfacher Hinsicht zu einer besseren Umwelt beitragen können.

PRODUKTMERKMALE: DARAUF KOMMT ES BEI GIGS BARRIKADEN AN

Dreh- und Angelpunkt für sichere Musikfestivals, Konzerte, Sportevents oder andere Veranstaltungen sind stabile und zugleich flexible Absperrungen. Die Herstellung aus robusten und feuerfesten Materialien, überwiegend aus Aluminium, sorgt bei den GIGS Barrikaden für besondere Standfestigkeit. Optimale Basis für den Aufbau einer sicheren Absperrung ist – auch dank statisch geprüfter Druckstabilität – unser GIGS Grundelement. Dieses lässt sich schnell und einfach mit sämtlichen Bauteilen der GIGS Serie kombinieren.

Kurven, Höhenausgleiche und Winkel aller Art

Mithilfe diverser Sonderelemente wie dem GIGS Flex, dem GIGS Vario und dem GIGS Ausgleichselement sowie der GIGS Innen- und Außenecke und der GIGS T-Barrikade entstehen auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte, flexibel gestaltbare Barrikadenlinien. So lassen sich verschiedenste Verläufe spielend umsetzen. Darunter fallen Kurven, Abknickungen und Winkel aller Art. Aber auch ein Höhenausgleich bei Unebenheiten im Gelände oder Abschirmungen separater Veranstaltungsbereiche sind mit den entsprechenden Zusatzelementen realisierbar.

GIGS Gates: Durchlässe für Kabel, Personen und Fahrzeuge

Weiterhin halten wir ein umfangreiches Angebot an Tor- und Durchlasselementen bereit. Für eine zuverlässige Versorgung der Besucher und eine reibungslose Zulieferung verschiedenster für den Veranstaltungsbetrieb notwendiger Geräte, Bauteile und sonstigem Equipment sorgt das breite GIGS Truck Gate. Dieses ermöglicht Rettungswagen und sogar großen Lkw die Durchfahrt. Zusätzlich sichert unser GIGS Fluchttor, das sich auch bei starkem Gegendruck einhändig öffnen lässt, die Versorgung oder Evakuierung der Veranstaltungsgäste. Auch das GIGS Multicore Access Gate (MAG) und das GIGS Mega Multicore Access Gate (MEGA MAG) – Erweiterungen des GIGS Multicore – verfügen neben praktischen Kabeldurchlässen über Türen. Diese garantieren der Security oder den Tontechnikern einen schnellen und sicheren Zugang.

Gänge, Aufsätze und Sichtschutz

Mit dem GIGS Back Step und der für kurvenförmige Verläufe entwickelten Variante Back Step Curve entstehen wiederum erhöhte Gänge für Sicherheitskräfte und Künstler. So können sie den Publikumsbereich besser überblicken oder direkten Kontakt mit den Zuschauern aufnehmen. Optimale Sicht und zusätzlichen Schutz ermöglicht auch die durchsichtige Barrikadenerhöhung GIGS High Fence. Dabei handelt es sich um eine Abwandlung unseres Barrikadenaufsatzes GIGS Sight Kill, der sich hingegen für blickdichte Abschirmungen von Backstages oder anderen separaten Eventbereichen eignet. Auch von Vorteil und besonders praktisch: Unser GIGS Bar Top verwandelt ein einfaches Grundelement mit wenigen Handgriffen in einen stabilen Tresen für den Verkauf von Getränken oder Merchandise-Artikeln.

WIE NACHHALTIG SIND UNSERE GIGS BARRIKADEN?

Da wir für die Herstellung Aluminium verwenden und stets auf hohe Qualität achten, können unsere GIGS Barrikaden häufig und besonders lange zum Einsatz kommen. Und je häufiger und länger die Absperrungen Verwendung finden, umso nachhaltiger werden sie.

Ein Material, das quasi ewig hält

Aluminium ist ein langlebiges Material, das quasi ewig hält. Denn es versetzt uns in die glückliche Lage, unsere Aluminium-Barrikaden am Ende ihres Lebenszyklus zu 100 Prozent dem Recycling zuzuführen. All das minimiert unseren CO₂-Fußabdruck und bringt uns der Vision einer klimaneutralen Umwelt näher.

NACHHALTIGKEIT AUF EINEN BLICK

  • Langlebiges Aluminium
  • Langlebigkeit auch dank hochwertiger Verarbeitung
  • 100 % Recycling

BEST PRACTICE

Druckstabile GIGS Barrikaden dienen als Wellenbrecher, eröffnen Fluchtwege und bieten sichere Absperrlösungen nach Maß, so beim Robbie-Williams-Konzert im Olympiastadion München oder beim Global Citizen Festival in Paris

WAS HALTEN GIGS BARRIKADEN AUS?

Aluminium gehört zu den Leichtmetallen. Betrachten wir es im Verhältnis zu Stahl, wiegt das gleiche Volumen nur ein Drittel des Stahl-Volumens. Doch trotz geringer Dichte und geringen Gewichts hält feuerfestes Aluminium einiges aus.

Geeignet für eine Drucklast von bis zu 5 Kilo Newton

Genauer gesagt: Unsere GIGS Barrikaden halten einer Drucklast von bis zu 5 Kilo Newton stand. Deshalb sind sie für Events, auf denen große Menschenmengen zu handeln sind, wie geschaffen. Darüber hinaus können sie auf Open Airs mit ihren robusten, wetterfesten und korrosionsbeständigen Eigenschaften überzeugen.

ALLES ÜBERS HANDLING

Ergänzende Bauteile wie das GIGS Bar Top oder die Aufsätze GIGS High Fence oder GIGS Sight Kill lassen sich im Handumdrehen auf kompatible Barrikadenelemente montieren. Insgesamt sind sämtliche Barrikadenmodule aus dem GIGS Sortiment schnell, kraftschlüssig und stabil miteinander zu verbinden.

Made in Italy – modular aufbaubar

Die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten der GIGS Barrikaden gelten auch für passende Einlassschleusen. So lassen sich die Barrikadenlinien problemlos durch die GIGS Einlassschleuse, das GIGS IO Gate oder GIGS Smart Gate erweitern und damit optimale Zugangskontrollen sicherstellen. Nebenbei bemerkt: Alle GIGS Module werden von uns entwickelt und in unserer italienischen Niederlassung produziert.

Für maßgefertigte und flexible Absperrlösungen

Um für jede Veranstaltung eine maßgefertigte und flexible Absperrlösung zu finden, lassen sich die verschiedenen Absperrsysteme aus unserem Sortiment zum Teil mithilfe von Universaladaptern kombinieren. Auf Wunsch übernehmen wir gern alle anfallenden Aufgaben wie eine gewissenhafte CAD-Planung, den Transport sowie den Auf- und Abbau.

SERVICELEISTUNGEN AUF EINEN BLICK

  • CAD-Planung
  • Abwicklung örtlicher Genehmigungsverfahren und Behördengänge
  • An- und Abtransport
  • Auf- und Abbau
  • Endreinigung

GIGS BARRIKADEN UND WIE ES DABEI MIT DER SICHERHEIT AUSSIEHT

Unsere GIGS Barrikaden tragen die CE-Kennzeichnung. Damit bürgen wir für eine gleichbleibend hohe Qualität. Um diese sicherzustellen, überprüfen wir den aktuellen Zustand unserer Produkte mehrmals im Jahr. Jede Charge durchläuft bei uns strenge Belastungstests.

Statische Nachweise – sichere Events

Für alle Barrikadenmodule, die in entsprechenden Bereichen zum Einsatz kommen, verfügen wir über statische Nachweise. Da die zertifizierten Bühnengitter einer Drucklast von bis zu 5 Kilo Newton standhalten, sind sie bestens für hohen Personendruck geeignet. Deshalb empfehlen wir sie insbesondere für Großveranstaltungen. Dort nehmen sie erheblichen Einfluss auf erfolgreiches Crowd-Management, ein entspanntes Umfeld und sicheres Event.

GIGS BARRIKADEN: WIE TRANSPORTEFFIZIENT IST WAS?

Die gute Transporteffizienz der GIGS Barrikaden lässt sich am Beispiel vom GIGS Grundelement verdeutlichen. Um eine optimale Verladung zu gewährleisten, werden mehrere Barrikadenelemente auf speziellen Transportgestellen geliefert. Dabei passen etwa 390 laufende Meter auf einen Tautliner.

Bei allen operativen Schritten von Vorteil: geringes Gewicht

Im Vergleich zu ähnlichen Absperrsystemen, die aus Stahl gefertigt sind, setzen wir bei unseren Bühnenbarrikaden auf Aluminium. Dadurch sind sie wesentlich leichter. Auch diese Eigenschaft macht sie transportfreundlich. Das geringe Gewicht ist bei allen operativen Schritten von Vorteil: beim An- und Abtransport ebenso wie beim Auf- und Abbau.

Fußgängerwege Fußgängerwege
Catwalks Catwalks
Delaytower- und FOH-Positionen Delaytower- und FOH-Positionen
Getrennte Zuschauerbereiche Getrennte Zuschauerbereiche
Backstagebereiche Backstagebereiche
Zugangskontrolle für Fahrzeuge Zugangskontrolle für Fahrzeuge
Sichtschutz für VIP-Bereiche Sichtschutz für VIP-Bereiche
Verkaufsstände Verkaufsstände
Infopoints Infopoints
Events mit hoher Besucherzahl Events mit hoher Besucherzahl
Druckstabile Absperrlösung Druckstabile Absperrlösung
Optimierung von Sicherheitskonzepten Optimierung von Sicherheitskonzepten

WO UND WIE KANNST DU GIGS BARRIKADEN EINSETZEN?

Schnell und einfach aufzubauende Bühnenbarrikaden mit hoher Belastbarkeit sind Grundvoraussetzungen für ein funktionierendes Crowd-Management. Ob als Wellenbrecher oder zur Absicherung von Bühnen, FOH und Delay-Towern, von Catwalks oder sensiblen Eventbereichen wie VIP-Areas: Unsere hochwertigen und druckstabilen GIGS Barrikaden eignen sich für den Innen- und Außenbereich und bieten größtmöglichen Schutz auf nahezu jedem Gelände. Selbst Barrikadenlinien, die eine Anpassung an ausgefallene Bühnenverläufe erfordern, lassen sich mit den Absperrungen realisieren.

Rettungswege und Zugriffsbereiche für Sanitäter und Sicherheitskräfte

Aufgrund der statisch nachgewiesenen Druckstabilität sind sie für Großveranstaltungen, auf denen hoher Andrang zu erwarten ist, bestens geeignet. Unser modulares Absperrsystem schafft eine optimale Ausgangslage, um das Publikum im Blick zu behalten sowie Rettungswege und Zugriffsbereiche für Sanitäter, Sicherheitskräfte und sonstige Crew-Mitglieder zu gewährleisten.

Individuell zugeschnitten für alle Arten von Events

Ob auf einem holprigen Festivalgelände, in einer großen Arena oder in einer repräsentativen Festhalle: Unser breit gefächertes Angebot und die vielfältigen Verbindungsmöglichkeiten unserer GIGS Barrikaden eröffnen individuell zugeschnittene und sichere Absperrlösungen für verschiedenste Veranstaltungsorte und Events aller Art.

NEUGIERIG?

Spezielle Anforderungen bei der Absperrung? Kein Problem. Unser Team berät dich gern.

GIGS BARRIKADEN: CHECKLISTE

Lieber erst mal selber gucken? Unsere Checkliste hilft bei der Produktauswahl. Check It Out.
  • Wo findet das Event statt – geht es dabei zum Beispiel um ein Außengelände oder einen Innenraum?
  • Wie groß ist das Veranstaltungsgelände und wie viele Unterteilungen und Barrikadenlinien erfordert es?
  • Welche Bühnen und anderen Aufbauten wird es geben, wo stehen und wie verlaufen sie und welche Barrikadenmodule sind dafür erforderlich, um z. B. Kurven und Winkel aufzunehmen und Höhenunterschiede auszugleichen?
  • Gibt es abgegrenzte Zuschauerbereiche wie einen Golden Circle oder Wellenbrecherbereiche, die Einlassschleusen erfordern?
  • An welchen Stellen müssen ggf. erhöhte Gänge fürs Sicherheitspersonal und für Künstler eingerichtet werden?
  • Welche räumlichen Gegebenheiten sind an den entsprechenden Standorten zu berücksichtigen bzw. wie viel Platz steht für Auf-, Um- und Abbauten zur Verfügung?
  • Wie viele Besucher werden erwartet bzw. mit welchem Andrang ist zu rechnen und wie viele Barrikadenlinien gewährleisten dafür die nötige Sicherheit?
  • Welche Art von Event findet statt, wie setzt sich unter diesem Gesichtspunkt das Publikum zusammen und welche Rückschlüsse auf das Zuschauerverhalten lassen sich daraus ziehen?
  • Wie steht es mit den Zugängen und Fluchtwegkapazitäten und was ist im Falle einer Räumung zu beachten – werden dafür Module wie das GIGS Fluchttor, das GIGS Truck Gate oder GIGS Multicore Barrikadenmodule benötigt?
  • An welchen Stellen sind ggf. zusätzliche Barrikadenaufsätze und Sichtschutz nötig?
  • Wo werden noch Tresen für den Verkauf von Getränken oder Merchandise-Artikeln benötigt?
  • Wie ist der Untergrund beschaffen und ist dort unter Umständen Rasen- oder Bodenschutz erforderlich?