Sprache wechseln

Deutsch English

ARMORDECK 3

Ideal für hochstabile Eventböden – sogar auf Stadionrasen

Für ebene Untergründe geeignet, gewährleistet ArmorDeck 3 sowohl auf sandigen, asphaltierten oder mit Schotter aufgeschütteten Böden als auch auf empfindlichen Flächen aus Natur- oder Kunstrasen eine optimale Lastverteilung. Zudem bietet das schwerlasttaugliche Bodenschutzsystem, das auf vorübergehenden Veranstaltungen zum Einsatz kommt, weniger widerstandsfähigen Grünflächen besten Schutz. Ob auf dem Spielfeld eines Fußballstadions, auf Golfplätzen, in Park- oder sonstigen Grünanlagen: Mit diesem Bodenschutz können Festivals und andere Großveranstaltungen bedenkenlos auch auf grasbewachsenem Gelände stattfinden. Die Einsatzmöglichkeiten der Bodenschutzplatten sind umfassend und reichen vom Zuschauer- bis zum Backstagebereich.

HIGHLIGHTS

  • Fußgängerfreundlich
  • Zuverlässiger Schutz gegen Flüssigkeiten
  • Eröffnet schweren Fahrzeugen bis zu einem maximalen Gewicht von 12 t pro Achse den Zugang
Nord- und Südamerika
Australien
Europa
Das von dir gesuchte Produkt ist nicht verfügbar? Keine Sorge, schau dir alle eps-Produkte weltweit an und nimm Kontakt mit uns auf. Lass uns die perfekte Alternative für dein Projekt finden.
Schutz sensibler Böden Schutz sensibler Böden
Stadionrasen und Laufbahnen Stadionrasen und Laufbahnen
Tennisplätze Tennisplätze
Temporäre Veranstaltungsflächen Temporäre Veranstaltungsflächen
Bühnen- und Tribünenfundamente Bühnen- und Tribünenfundamente
NEUGIERIG?

Spezielle Bodenprobleme, schwierige Flächen? Kein Problem. Unser Team berät dich gern.

ARMORDECK 3: PRODUKTFEATURES

Die robusten Kunststoffplatten, aus hochdichtem Polyethylen gefertigt, zeichnen sich als hochbelastbar, formstabil und witterungsbeständig aus. Eine Platte ist etwa 1,15 mal 1,15 Meter groß – das Abdeckmaß umfasst auf jeder Seite 8 Zentimeter weniger – und wiegt circa 19,50 Kilogramm. Die Höhe beträgt rund 5 Zentimeter.

Produktbeschreibung arrow down

ArmorDeck 3 verfügt des Weiteren über eine sandgestrahlte, rutschfeste Oberfläche mit flachem Profil und steht in Grau und Grün zur Wahl. Eingearbeitete Löcher gewährleisten eine gute Feuchtigkeits- und Luftzirkulation. Die Platten werden paarweise auf Paletten geliefert, die je mit 20 Plattenpaaren bestückt sind.

Optimale Lastverteilung beugt Flurschäden vor

Verriegelungsmechanismen auf allen Seiten ermöglichen eine optimale Lastverteilung. Dies beugt Flurschäden vor und wirkt Bodenverdichtungen entgegen. Das System ist in der Lage, die besten Sportplätze der Welt vor höchsten Belastungen des Veranstaltungsverkehrs zu schützen.

Unterstützung beim Transport, Auf- und Abbau

Neben der Möglichkeit, einen unserer erfahrenen Montageleiter hinzuzuziehen, übernehmen wir auf Wunsch auch den Transport, den kompletten Auf- und Abbau sowie die Endreinigung.

Technische Daten arrow down
Technische Daten
Material
Hochdichtes Polyethylen
Abmessungen (L x B x H)
Pro Platte: 1,15 × 1,15 × 0,05 m
Gewicht
Ca. 19,50 kg pro Platte
Oberfläche
Sandgestrahlte, rutschfeste Oberfläche mit flachem Profil
Farbe
Grau, Grün, individuelle Farben verfügbar
Zubehör
Rampen für schonende Auffahrten, PE-Folie, Geotextil
Transport
22 Paletten à 40 Platten pro 13,60 m Plane / Tautliner
Ca. 1.003 m²
Optionale Extras arrow down

Neben speziellen Schlüsseln, die für das Verschließen und Öffnen der Schlösser vorgesehen sind, halten wir auch passende Rampen bereit. Damit entstehen sichere Übergänge vom Untergrund auf den verlegten Bodenbelag, die insbesondere Rollstuhlfahrern, aber auch zugelassenen Fahrzeugen das Befahren der Veranstaltungsfläche erleichtern.

Schutzunterlage und Kombinationsmöglichkeiten

Darüber hinaus gehören ergänzende Bauteile, die als Dehnungsfugen dienen und das Ausdehnen der Platten bei hohen Temperaturen ausgleichen, zum Angebot. Für zusätzlichen Schutz, gerade bei sehr schweren Belastungen, stellen wir Geotextil zur Verfügung. Die Unterlage aus Vliesstoff kann im Vorfeld auf dem abzudeckenden Untergrund ausgelegt werden. Prinzipiell ist auch eine Kombination mit verschiedenen Rasenschutzsystemen möglich. Mit ArmorDeck 3 lassen sich besonders feste und belastbare Veranstaltungsböden erzielen.

ERWEITERUNGEN AUF EINEN BLICK

  • Rampen für sichere und sanfte Übergänge zum abgedeckten Untergrund
  • Optionale Unterlagen zum zusätzlichen Schutz des Untergrundes und zur besseren Anpassung an die Bodenverhältnisse
  • Übergangselemente, die die Platten nahtlos mit anderen Boden– und Rasenschutzsystemen verbinden
  • ArmorDeck 1, ein fußgängerfreundliches Rasenschutzsystem für leichtere Lasten, um einen vollflächigen, kontrastreichen Eventboden zu erhalten
  • Kabelschutzbrücken, um am Boden verlegte Leitungen, Gäste und Personal zu schützen
  • Von eps angefertigte CAD-Zeichnungen, die den Planungsprozess optimieren

BEST PRACTICE

ArmorDeck 3 ist ein manuelles, hochbelastbares Abdecksystem, das Sportplätzen und Laufbahnen hervorragenden Schutz bietet

ARMORDECK 3: SCHON GEWUSST?

Ein integriertes Befestigungssystem aus schlaufenförmigen Verbindungsstücken und Schlössern gestaltet die Verlegung von ArmorDeck 3 einfach und ermöglicht eine passgenaue, hochstabile Verbindung der Platten. Ein Verrutschen wird so verhindert. Zeitaufwendiges Ausrichten entfällt.

Geeignet für kürzere Liegezeiten

Da bei diesem System das Ziel, möglichst feste Verbindungen zwischen den Platten zu erreichen, im Vordergrund steht und es dadurch wenig anpassungsfähig ist, sollte es nur auf sehr ebenen Untergründen zum Einsatz kommen. Außerdem ist vor allem zu Beginn der Verlegung auf eine exakt geradlinige Reihe zu achten. Da dieses Bodenschutzsystem weder licht- noch luftdurchlässig ist, eignet es sich auf Rasenflächen nur für kürzere Liegezeiten. Im eingehaltenen Zeitraum erweist es sich als einwandfreier Schutz von Grünflächen und hält gleichzeitig schwersten Belastungen stand.

Vorteile und Nutzen arrow down
  • Fußgängerfreundlich
  • Zuverlässiger Schutz gegen Flüssigkeiten
  • Verstärkte Platten
  • Die Verteilung der Last schont den Untergrund und wirkt Bodenverdichtungen entgegen
  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
  • Eröffnet schweren Fahrzeugen bis zu einem maximalen Gewicht von 12 t pro Achse den Zugang
  • Optimal für ebene, feste Böden geeignet
Anwendungsdetails arrow down

Da ArmorDeck 3 für den Publikumsbereich genauso wie für Veranstaltungsflächen im Bühnen- und Backstagebereich geeignet ist, deckt es zahlreiche Anforderungen ab. Es dient zum Beispiel als Unterbau für Bestuhlungen und Tribünen sowie für Delay-Tower oder ähnliche Konstruktionen. Auch für Bühnenfundamente kommen die Platten infrage. Sie sind mit schweren Fahrzeugen wie Gabelstaplern und Lkw befahrbar.

Per Hand zu verlegen und schnell einsatzbereit

Das hochbelastbare Bodenschutzsystem ist einfach per Hand zu verlegen und schnell einsatzbereit. Empfindlichen Oberflächen gewährt es ein hohes Maß an Schutz. Damit ist es sowohl auf Natur- als auch auf Kunstrasen verwendbar. Für Sportplätze und Laufbahnen ist ArmorDeck 3 hervorragend geeignet, um die sensiblen Flächen bestmöglich zu schützen.