Sprache wechseln

Deutsch English

Black Line hat sich bei uns als Standardmodell etabliert und bietet Kabeln und Schläuchen mit entsprechendem Durchmesser zuverlässigen Schutz. Der Kabelschutz kommt zum Beispiel im Rahmen von Veranstaltungen oder an Drehorten zum Einsatz. Dabei eignet er sich für leichtere Belastungen. Also mit anderen Worten für Orte, an denen Fußgänger entlanglaufen oder wo mäßiger Autoverkehr herrscht.

Schützt vor Abrieb, Quetschungen oder anderen Beschädigungen

Dort schützen die Kabelbrücken Leitungen vor Abrieb, Quetschungen oder anderweitigen Beschädigungen. Gleichzeitig bewahren sie Passanten davor, über die temporär verlegten Hindernisse zu stolpern.

Einfache Verlegung und höhere Ladekapazität

Die einzelnen Elemente, die jeweils mit fünf Kabelkanälen ausgestattet sind, lassen sich einfach zusammenstecken. Außerdem erfordert die Verlegung der im Vergleich zu ähnlichen Modellen eher leichten Kabelschutzbrücke weniger Kraftaufwand. Überdies lässt sich durch das geringe Gewicht eine höhere Ladekapazität und Transporteffizienz erzielen.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Technische Daten
Material
PU (Polyurethan)
Abmessungen (L x B x H)
0,91 x 0,45 x 0,05 m
Gewicht
10,20 kg
Transport
33 pro Palette

PRODUKTINFORMATIONEN

Black Line ist aus widerstandsfähigem Polyurethan gefertigt. Dabei wiegt jedes 5 cm hohe und rund 45 cm breite Element etwa 10 Kilogramm und deckt eine Länge von 91 Zentimetern ab. Zudem verfügt das rote, zu beiden Seiten hin flach auslaufende Gehäuse über einen schwarzen, aufklappbaren Deckel.

Robust, trittsicher und rutschfest

Weiterhin macht die genoppte und geriffelte Oberfläche der Rampen und des Deckels die robuste Kunststoff-Kabelbrücke trittsicher und rutschfest. Bei 20 Grad Celsius trägt sie eine maximale Achslast von circa 4,7 Tonnen. Die fünf Kanäle sind jeweils 3,4 Zentimeter breit und 3,2 Zentimeter hoch.

Sicher durch Absperrungen hindurchführen

Um solche Kabelabdeckungen sicher durch die Absperrungen von Konzerten, Sportevents oder anderen Veranstaltungen hindurchzuführen, empfehlen wir unsere GIGS Multicore Barrikadenmodule. Diese verfügen über geeignete Durchlässe. Aber auch unter unserem GIGS Flex, das ohne Bodenplatte gestaltet ist, lässt sich Black Line verlegen.

NEUGIERIG?

Spezielle Kabelprobleme? Kein Problem. Unser Team berät Sie gerne.