Sprache wechseln

Deutsch English

Mobile sanitäre Anlagen

Zum Wohlbefinden der Konzertbesucher beitragen

Mobile sanitäre Anlagen leisten einen Beitrag zu mehr Hygiene, Wohlbefinden und Gesundheit. An nahezu jedem Ort einsetzbar, eröffnen sie Konzertbesuchern schnell erreichbare Möglichkeiten, sich zu erleichtern oder abzukühlen.

LANGES ANSTEHEN VERMEIDEN

Mobile WCs in ausreichender Menge stellen wir für kleine Konzerte genauso bereit wie für Großveranstaltungen mit entsprechend hohen Zuschauerzahlen. So lässt sich langes Anstehen vermeiden.

TRINKWASSERVERSORGUNG SICHERSTELLEN

Und spätestens, wenn die Temperaturen in extreme Höhen steigen, empfehlen wir, die Trinkwasserversorgung insbesondere auf großen Open Airs sicherzustellen. Eine mobile Wasserstation wie eine Trinkwasseranlage hilft da weiter. Diese verspricht frisches Trinkwasser, schnelle Abkühlung – und ist auch noch gut für die Umwelt.

KONTAKTIERE UNS

WOZU MOBILE SANITÄRE ANLAGEN?

Wer auf seiner Veranstaltungsfläche für ein großzügiges Toilettenangebot sorgt, verhindert lange Warteschlangen und stellt seine Besucher zufrieden. Schließlich geht es dabei auch um Grundbedürfnisse wie Sauberkeit und Hygiene. Mobile sanitäre Einrichtungen bieten jedem Konzertgast die Gelegenheit, diese Bedürfnisse zu befriedigen. Und zwar überall dort, wo es an entsprechenden Anlagen mangelt.

VOR ALLEM FÜR FREILUFTKONZERTE RELEVANT

Transportable Sanitärlösungen gewinnen vor allem für Freiluftkonzerte, die auf sonst anderweitig genutzten oder noch völlig unbebauten Flächen stattfinden, an Relevanz. Wir stellen mobile Toiletten in mehreren Ausführungen zur Verfügung. Ebenso wie Trinkwasser- und Abwassertanks, falls die erforderlichen Anschlüsse vor Ort fehlen.

VERPACKUNGSMÜLL EINDÄMMEN UND POSITIVES FEEDBACK SICHERN

Wer darüber hinaus auf Waschstationen setzt, die genügend Trinkwasser sicherstellen, wird sich garantiert über positives Feedback zu seiner Konzertveranstaltung freuen. Zum einen macht es mit Sicherheit einen guten Eindruck, wenn Wasser an besonders heißen Tagen frei zugänglich ist. Zum anderen lässt sich auf diese Art Verpackungsmüll eindämmen, da die Konzertgäste mitgebrachte Flaschen einfach an den Wasserhähnen auffüllen können.

SCHNELLE UND EINFACHE LÖSUNGEN

Noch vor fehlenden Parkplätzen stehen mit hoher Wahrscheinlichkeit unzureichende Toiletten auf der Liste von den Dingen, die es auf Veranstaltungen zu vermeiden gilt. Ob Stadionshows, Strand- oder Picknickkonzerte: Stehen Open-Air-Konzerte vor einem solchen Problem, lässt es sich mit mobilen WCs schnell und einfach lösen.

ABLÄUFE IM WARTEBEREICH BESCHLEUNIGEN

Eine Mobiltoilette spart Platz und lässt sich zum Beispiel gut in Bühnennähe einsetzen. Mobile sanitäre Anlagen wie Toilettencontainer und ein mobiles Urinal gehören ebenfalls zu unserem Angebot. Von außen begehbare Kabinen und lange, rinnenförmige Becken beschleunigen dabei die Abläufe im Wartebereich.

BESONDERER KOMFORT FÜR OPEN-AIR-SPIELSTÄTTEN

Darüber hinaus bieten wir hochwertig ausgestattete Toilettenwagen. So erhalten Besucher von Freilichtbühnen und anderen Open-Air-Spielstätten besonderen Komfort.

MOBILE SANITÄRE ANLAGEN FÜR ERHITZTE GÄSTE

Eine mobile Trinkwasserstation tut wiederum den vom Sommerwetter oder Tanzen erhitzten Gästen gut. Auch diese Anlage empfiehlt sich vorzugsweise für große Freiluftveranstaltungen, wo sie die Trinkwasserversorgung sichert und Abkühlungsmöglichkeiten garantiert. Und all das kommt schließlich der Gesundheit zugute.

MEHR WASSERSTELLEN – WENIGER WEGWERFFLASCHEN

Außerdem entspricht der transportable Wasserplatz dem zunehmenden Umweltbewusstsein, das sich auch in der Konzertbranche zeigt. Mehr Wasserstellen bedeuten weniger Wegwerfflaschen.

VIELE WASSERHÄHNE UND BEIDSEITIG BETRETBAR

Mobile sanitäre Einrichtungen wie diese oder auch ein mobiles Handwaschbecken, das sich zu den WC-Containern und Rinnenurinalen aufstellen lässt, verfügen über viele Wasserhähne. So können mehrere Besucher zeitgleich ihren Durst stillen, sich das Gesicht waschen oder kühles Wasser über die Handgelenke laufen lassen. Die mobile Trinkwasseranlage ist noch dazu von beiden Seiten betretbar.

ÜBERALL SCHNELL UND SICHER ZUGÄNGLICH

Wir unterstützen dabei, Konzertbesuchern Sanitäreinrichtungen überall schnell und sicher zugänglich zu machen. Auf Wunsch kümmern wir uns neben der Aufstellung auch um viele weitere Dienstleistungen von der Planung bis zur Reinigung.

HILFREICH FÜR DIE GESTALTUNG DES SANITÄRBEREICHES

Des Weiteren bieten wir diverse Mietmaterialien, die unter Umständen bei der Gestaltung des Sanitärbereiches hilfreich sind. Entsprechend bedruckte Banner und Fahnen weisen den Weg dorthin. Unser Fahnenmast mit Powermoon® leuchtet jeden Winkel effektiv aus. Und ein Bodenschutz wie Remopla erweist sich selbst bei Nässe als äußerst rutschfester Unterbau.

VERKÜRZTE WARTEZEITEN – ENTSPANNTE GÄSTE

Auch mit einem abgrenzenden Mobilzaun samt Sichtschutz helfen wir gern weiter. Denn auf eine umfassende und gut durchdachte Ausstattung kommt es auch in diesem Bereich an. Vor allem aber muss der Umfang stimmen. Mobile sanitäre Anlagen sorgen so für verkürzte Wartezeiten – und entspannte Gäste.