Easymats überzeugen als schnell und vielseitig einsetzbares Bodenschutzsystem. Im Handumdrehen entstehen mit den Matten temporäre Fußwege, Straßen und Arbeitsflächen für Baustellen oder Events. Ob auf der nachgiebigen Rasenfläche einer Parkanlage oder auf festerem Untergrund: Dieser Bodenschutz passt sich dank seiner hochflexiblen Beschaffenheit weichen wie harten Böden an und kommt auf nahezu jedem Untergrund zum Einsatz.

Meister im Gelände

Unebenes oder abschüssiges Gelände meistert das System spielend. Dabei hält die Bodenabdeckung mittelschweren Belastungen stand. Fußwege für Veranstaltungsgäste lassen sich damit genauso errichten wie Fundamente für Verkaufsstände oder Parkplätze, Zufahrten und Straßen für leichte bis mittelschwere Fahrzeuge. Auch Kiesbett-Auslaufzonen an Rennstrecken lassen sich damit abdecken.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Technische Daten
Material
Recyceltes Polyethylen hoher Dichte (HDPE)
Abmessungen (L x B x H)
2,4 x 1,2 x 0,012 m
Gewicht
ca. 36 kg
Farbe
schwarz
Transport
50 Platten pro Palette
1.880 m² pro 13,60 m Plane / Tautliner

PRODUKTINFORMATIONEN

Die flachen, zwei Zentimeter hohen Bodenschutzplatten sind aus recyceltem, hochdichtem Polyethylen gefertigt. Der thermoplastische, vollständig wiederverwertbare Kunststoff verleiht ihnen witterungsbeständige und langlebige Eigenschaften. Die Platten sind beidseitig mit Noppen versehen. Diese Oberflächenstruktur sorgt für hohe Rutschfestigkeit und zeichnet sich außerdem als Schmutz abweisend aus. Es stehen Ausführungen mit unterschiedlich profilierten Oberflächen zur Wahl.

Variabel und komfortabel

Eine Platte ist ca. drei Quadratmeter groß und 36 Kilogramm schwer. Griffige Öffnungen bieten während der Verlegung besten Komfort. Dank feiner Schlitze, die sich an den Ecken und beiden Seiten befinden und wodurch die Schrauben variabel positioniert werden können, bleibt eine sichere Fläche auch bei temperaturbedingtem Ausdehnen oder Zusammenziehen des Materials erhalten. Der Bodenschutz ist auch zur Langzeitmiete erhältlich und wird auf speziellen Paletten mit jeweils 50 Platten geliefert. Bei Bedarf übernehmen wir den Transport, Auf- und Abbau sowie die Endreinigung.

NEUGIERIG?

Spezielle Bodenprobleme, schwierige Flächen? Kein Problem. Unser Team berät Sie gerne.

SCHON GEWUSST?

Pluspunkte sind unter anderem der schnelle und einfache Aufbau sowie hohe Flexibilität. Selbst schwierigen Geländeverläufen passen sich Easymats, die festes Verschrauben in alle Richtungen ermöglichen, optimal an – auch das erweitert die Einsatzmöglichkeiten. Dank der Schlitze können Prozesse wie die Wärmeausdehnung oder das Zusammenziehen bei Kälte problemlos ablaufen.

Bester Halt durch Anti-Rutsch-Oberfläche

Zudem können die langlebigen Kunststoffplatten längerfristig für temporäre Zwecke genutzt werden – im Verhältnis zu Holzplatten eine sehr ökologische Lösung. Wagen mit kleineren Rädern wie Cases, Dollys oder Hubwagen sind auf dem Bodenbelag schwer zu schieben. Ansonsten bietet die genoppte Anti-Rutsch-Oberfläche Fußgängern und Fahrzeugen sogar bei herausfordernden Witterungsbedingungen idealen Halt und bestmögliche Traktion.

Kein licht- und luftdurchlässiges Material

Aufgrund des weder licht- noch luftdurchlässigen Materials ist auf empfindlichen Rasenflächen – je nach Wetterlage – eine maximale Liegedauer von drei Tagen einzuhalten. Bei starkem Frost empfehlen wir, auf eine passende Alternative aus unserem Bodenschutzangebot zurückzugreifen.

EXTRAS UND ZUBEHÖR

Wir stellen ein Case bereit, das alles enthält, was für die Verlegung nötig ist. Darin befinden sich neben zahlreichen Schrauben und Unterlegscheiben auch passende Ratschen, um die Platten damit einfach miteinander verschrauben und im Anschluss wieder voneinander lösen zu können. Zusätzlich enthält die Box die mit zwei oder vier Gewinden ausgestatteten Verbinder.

Extra-Schutz durch Unterlagen

Extraschutz bietet Geotextil. Diese Unterlage aus Vliesstoff kann im Vorfeld auf dem abzudeckenden Untergrund ausgelegt werden. Zudem lassen sich die Bodenschutzplatten je nach Bedarf mit einer Vielzahl von Anschlusssystemen verbinden. So schaffen Easymats beste Voraussetzungen, um den individuellen Anforderungen auf Baustellen oder Veranstaltungen gerecht zu werden.