Sprache wechseln

Deutsch English

BOX PANELS

Belastbare Platten für Fundamente und Zufahrten in der Event- und Baubranche

Unsere Box Panels halten schwersten Belastungen stand und kommen sowohl im Eventbereich als auch in der Baubranche zum Einsatz. Dabei eignen sie sich für nachgiebigen Untergrund, auf dem sie für eine optimale Lastverteilung sorgen. Zudem schaffen sie eine tragfähige und sicher befahrbare Fläche für Lkw und andere schwere Fahrzeuge. Mit speziellen Gummimatten unterlegt, können die Bodenschutzplatten auch auf Kopfsteinpflaster oder Kunststoffböden, wie zum Beispiel auf Tartanbahnen in Sportstätten, verlegt werden.

HIGHLIGHTS

  • Fußgängerfreundliche, leicht profilierte Oberfläche
  • Die Verteilung der Last schont den Untergrund und wirkt Bodenverdichtungen entgegen
  • Eröffnen schweren Fahrzeugen bis zu einem maximalen Gewicht von 12 t pro Achse den Zugang
Nord- und Südamerika
Australien
Europa
Das von dir gesuchte Produkt ist nicht verfügbar? Keine Sorge, schau dir alle eps-Produkte weltweit an und nimm Kontakt mit uns auf. Lass uns die perfekte Alternative für dein Projekt finden.
Schutz sensibler Böden Schutz sensibler Böden
Stadionrasen und Laufbahnen Stadionrasen und Laufbahnen
Bühnenfundamente Bühnenfundamente
Wegverbreiterung Wegverbreiterung
Temporäre Zufahrten Temporäre Zufahrten
Festivals Festivals
Grünflächen Grünflächen
Parkplätze Parkplätze
Baustellen Baustellen
Stell- und Montageflächen Stell- und Montageflächen
NEUGIERIG?

Spezielle Bodenprobleme, schwierige Flächen? Kein Problem. Unser Team berät dich gern.

BOX PANELS: PRODUKTFEATURES

Unser silberfarbenes Box Panel ist aus stranggussgezogenem Aluminium gefertigt und verfügt über eine leicht profilierte Oberfläche. Dadurch erhält es eine hohe Stabilität und zeichnet sich zudem als feuerfest und rutschsicher aus. Die einzelnen Schwerlastplatten lassen sich auf der Oberfläche fest miteinander verschrauben. Eine Platte ist 7,32 Quadratmeter groß. Die Höhe beträgt 4,80 Zentimeter.

Produktbeschreibung arrow down

Neben den rund 300 Kilogramm schweren Bodenschutzplatten steht auch eine leichtere Ausführung zur Verfügung: Das Neo Panel wiegt etwa 250 Kilogramm. Diese Variante ist mit unseren Arena Panels kompatibel und überzeugt im Gegensatz zum Box Panel mit versenkbaren Schrauben. Außerdem erhöht das geringere Gewicht die Ladekapazität. Standardmäßig werden die Panels, die wir auch zur Langzeitmiete anbieten, stapelweise in Zehnereinheiten geliefert und im Idealfall mit einem offenen Lkw transportiert.

Vollständig ebene Oberfläche

Box Panels lassen sich form- und kraftschlüssig und in allen Richtungen miteinander verbinden – und das nahtlos beziehungsweise fugenarm. Fest miteinander verschraubt, bilden die Platten so eine vollständig ebene Fläche mit optimaler Lastverteilung. Somit erhöhen sie die Tragfähigkeit des Untergrundes, der dadurch selbst den hohen Belastungen des Baustellenverkehrs standhält. Bei Bedarf übernehmen wir den Transport sowie den Auf- und Abbau oder einer unserer erfahrenen Supervisoren bietet vor Ort Unterstützung.

Technische Daten arrow down
Technische Daten
Material
Stranggussgezogenes Aluminium
Abmessungen (L x B x H)
Standard: 2,44 × 3 × 0,048 m
Australien: 2,17 × 3 × 0,048 m
Gewicht
Ca. 300 kg pro Panel
Oberfläche
Leicht profiliert, fußgängerfreundlich
Farbe
Silber
Zubehör
PE-Folie, Geotextil, Enkamat, Gummigranulatmatten
Ergänzende Informationen
Traglast: befahrbar für Fahrzeuge mit bis zu 6 t Radlast
Transport
75 Panels je Kran-Lkw
Ca. 549 m²
Optionale Extras arrow down

PE-Folie, Geotextil aus Vliesstoff, EnkaMat oder Matten aus Gummigranulat: Wir stellen verschiedene Unterlagen zur Verfügung, um den abgedeckten Untergrund zusätzlich zu schützen. Notwendiges Zubehör wie Schrauben und Laschen mit abgerundeten Enden halten wir genauso bereit wie Kurvenelemente und andere ergänzende Bauteile.

Sanfte Übergänge durch Rampen

Bei Bedarf sind die Platten auch halb so groß erhältlich. Zum Angebot gehören außerdem passende Anfangs- und Endrampen sowie an den Querseiten der Platten zu verlegende Universalrampen. Auf diese Weise lassen sich sanfte Übergänge zum verlegten Bodenbelag schaffen und somit eine schonende Auf- und Abfahrt ermöglichen. Zudem lassen sich verschiedenste Rasenschutzsysteme mit unseren Box Panels kombinieren.

ERWEITERUNGEN AUF EINEN BLICK

  • Verschiedene Rampen für sichere und sanfte Übergänge zum abgedeckten Untergrund
  • Barrierefreie ADA-Rampen für einen rollstuhlgerechten Zugang
  • Flex Panels für nahtlose Kurven in Fahrbahnen 
  • Optionale Unterlagen zum zusätzlichen Schutz des Untergrundes und zur besseren Anpassung an die Bodenverhältnisse
  • Von eps angefertigte CAD-Zeichnungen, die den Planungsprozess optimieren

BEST PRACTICE

Box Panels bilden, fest miteinander verschraubt, eine ebene Fläche mit optimaler Lastverteilung – egal auf welchem Untergrund

BOX PANELS: SCHON GEWUSST?

In Verlegerichtung sind die Box Panels äußerst anpassungsfähig. Idealerweise sollten Zufahrten oder Flächen in Drei-Meter-Einheiten – sprich: 3, 6, 9 Meter et cetera – verlegt werden, da die Platten an ihrer 3 Meter langen Seite verschraubt und die einzelnen Reihen seitlich mit Laschen verbunden werden.

Kleines Auf- und Abbauteam

Ein kleines Team reicht für den Auf- und Abbau aus. Verlegt und verschraubt werden die Box Panels per Kran-Lkw beziehungsweise Heckladekran vom Trailer aus. Der Trailer bewegt sich ab Montagebeginn auf den verlegten Platten. So wird der Untergrund schon bei der Verlegung geschützt.

Vorteile und Nutzen arrow down
  • Fußgängerfreundliche, leicht profilierte Oberfläche
  • Die Verteilung der Last schont den Untergrund und wirkt Bodenverdichtungen entgegen
  • Erhöhte Tragfähigkeit des Untergrundes
  • Eröffnen schweren Fahrzeugen bis zu einem maximalen Gewicht von 12 t pro Achse den Zugang
  • Untergrundschutz bereits während der Verlegung per Kran-Lkw gewährleistet
  • Aus 100 % recycelbaren Materialien hergestellt
Anwendungsdetails arrow down

Ob zur Errichtung von Bühnenfundamenten, Transportwegen und Lkw-Zufahrten auf Veranstaltungen oder zur Schaffung von Baustellenzufahrten, Montageplattformen und Lagerflächen sowie zur Wegverbreiterung: Box Panels bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Kombination aus Stärke und Flexibilität

Der Bodenschutz ist ideal für die Errichtung temporärer Straßen, Zuwegungen und Flächen aller Art. Dabei gewährleisten Box Panels dank ihrer besonderen Kombination aus Belastbarkeit und Flexibilität sichere Befahrbarkeit bei ebenen wie unebenen Bodenverhältnissen.