Change Language

Deutsch English

Bodenschutzplatten legen den Grundstein zu einer guten Verkehrsanbindung. Im Straßenbau eröffnen sie den schweren Transportfahrzeugen, Erdbau- und Straßenbaumaschinen sicher befahrbare Flächen. So tragen sie zur Instandhaltung und Erweiterung der Verkehrswege bei.

Das wachsende Umweltbewusstsein wirkt sich auch auf den Straßen- und Wegebau aus. Bodenschonende Baumaßnahmen gewinnen deshalb zunehmend an Bedeutung.

FÜR DIE EXTREME GEMACHT

Wir bieten Bodenschutzplatten und Fahrstraßen für jede Belastung und verschiedenste Untergründe. Dazu gehören Bodenschutzsysteme aus Kunststoff oder Gummi wie PistEco oder Remopla, die höchsten Lasten standhalten. Für leichtere Lasten eignen sich Easymats und Hexagon. Unsere HD Panels und Box Panels aus Aluminium sind für die Extreme gemacht.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WOZU BODENSCHUTZPLATTEN IM STRASSENBAU?

Erreichen Fahrzeuge samt Insassen und Ladegut sicher und auf schnellstem Wege ihr Ziel, bringt das auch die wirtschaftliche Entwicklung voran. Die Voraussetzung hierfür ist ein gut ausgebautes Straßennetz. Und dafür ist temporärer Bodenschutz nötig.

Damit der Baustellenverkehr fließt, sind genügend und zuallererst tragfähige Zufahrten erforderlich. Mobile Baustraßen sorgen für ideale Lastverteilung und Traktion. So schaffen sie günstige Bedingungen für einen reibungslosen An- und Abtransport von Baustoffen. Der Untergrund – ob weich oder fest – wird dabei bestmöglich geschont.

SICHERHEIT BEI STRASSENARBEITEN ALLER ART

Gerade wenn es um den Schutz sensibler Untergründe geht, sichern Bodenschutzplatten Baustelle und Baugelände optimal ab. Sie beugen Verschmutzungen und Beschädigungen durch mechanische Beanspruchungen vor und dienen beispielsweise als Pflasterschutz in Innenstadtbereichen.

Vielerorts erweisen sich die Abdeckplatten als effektiver Asphaltschutz. Denn asphaltierte Straßen neigen bei starker Belastung zu Spurrillen. Schutzplatten erhöhen die Bodenbelastbarkeit und die Sicherheit bei Straßenarbeiten aller Art. Ob es Reparaturen, den Bau neuer Straßen und Kreuzungen, die Entwässerung oder Straßenausstattung betrifft.

HOHE FLEXIBILITÄT UND RUTSCHSICHERHEIT

Eine Baustellenstraße verringert die Staubbelastung auf trockenem Gelände. Zudem bewahrt der ebene, belastbare Bodenbelag Fahrzeuge auf unbefestigtem Grund vor dem Festfahren oder Einsinken. Unser Angebot umfasst diverse Bodenschutzlösungen aus unterschiedlichen Materialien.

Bodenschutzplatten Kunststoff: Diese Platten zeichnen sich durch hohe Flexibilität und Rutschsicherheit aus. Sie finden auf weichen wie festeren und auch unebenen Untergründen Verwendung.

LÖSUNGEN FÜR LEICHTE BIS SCHWERE LASTEN

Leichte bis mittelschwere Lasten halten Easymats und Hexagon aus. Eine wabenförmige Bodenschutzmatte wie Hexagon ermöglicht sogar asymmetrische Flächen. Schwerlasttaugliches PistEco passt sich Mulden ausgezeichnet an.

Bodenschutzplatten Gummi: Remopla, ebenfalls für schwere Lasten geeignet, überzeugt unter anderem als Kopfsteinpflasterschutz. Die weichen Pflasterschutzmatten kommen zum Beispiel auf Kleinpflaster in Fußgängerzonen zum Einsatz. Dort verhindern die Bodenschutzplatten den Abrieb der empfindlichen Oberfläche.

BODENSCHUTZPLATTEN FÜR STABILE KRANSTELLFLÄCHEN UND ZUFAHRTEN

Neue oder ausgebaute Straßen dienen einerseits einer besseren Verkehrsanbindung, andererseits bringen sie einige Herausforderungen mit sich. Dazu zählt vor allem die Geräuschemission.

Steht an Autobahnen oder Bundesstraßen der Bau von Schallschutzwänden an, bieten die von uns entwickelten und produzierten HD Panels und Box Panels starke Unterstützung. Für Kräne und sonstige Baumaschinen, die Arbeiten hinter den Wänden statt von der Straßenseite aus durchführen, schaffen die Alu-Panels hochstabile, rutschsichere Kranstellflächen und Zufahrten.

GROSSE UND SCHWERE LADUNGEN SICHER BEFÖRDERN

Sollen Bodenschutzplatten Bagger, LKW und andere schwere Fahrzeuge tragen, kommt es in erster Linie auf gute lastverteilende Eigenschaften und eine rutschfeste Beschaffenheit an. Unsere profilierten Aluminium-Schwerlastplatten, die sich insbesondere für weiche Böden eignen, erfüllen genau das.

Sogar SPMT, selbstfahrende, modulare Transportfahrzeuge, die bei Brückenverschüben extrem große und schwere Ladungen befördern, können sich bedenkenlos darauf fortbewegen. Auch auf abschüssigem Gelände stellen HD Panels die Befahrbarkeit sicher.

VON DER REINEN MATERIALMIETE BIS ZUM KOMPLETTPAKET

Sie möchten Bodenschutzplatten mieten? Ob über einen kürzeren oder längerfristigen Zeitraum: Bei uns ist von der reinen Materialmiete bis zum Komplettpaket vieles möglich.

Auf Wunsch übernehmen wir umfassende Dienstleistungen wie die Anfertigung professioneller Baustelleneinrichtungspläne, den Transport, Auf- und Abbauarbeiten und die Endreinigung.

DEN VERKEHR IN FLUSS BRINGEN

Um die Tragfähigkeit und Stabilität noch weiter zu optimieren, lassen sich die Wegeplatten auch mehrlagig verlegen. Gelegentlich empfiehlt es sich, unterschiedliche Abdecksysteme miteinander zu kombinieren.

Sämtliches Zubehör, Rampen oder sonstige Bauteile sowie PE-Folie, Matten aus Gummigranulat oder andere zusätzlich schützende Unterlagen, die erforderlich sind, halten wir bereit. Auf Baustellen bringen Bodenschutzplatten den Verkehr in Fluss.