Change Language

Deutsch English

Mit Kranabstützplatten stehen Kräne oder andere Baumaschinen, die eine entsprechende Abstützung brauchen, sicher. Schließlich bedarf es einer einwandfreien Abstütztechnik, um reibungslose Kran- und Bauarbeiten zu gewährleisten. Mobile Kranstellflächen und Abstützplatten liefern somit die nötige Grundlage für eine erfolgreiche Errichtung von Bauwerken und Anlagen aller Art.

EXTREME PUNKTLASTEN OPTIMAL VERTEILEN

Gerade bei der Aufstellung auf nachgiebigen oder empfindlichen Untergründen sind besonders stabile und tragfähige Kranmatten gefragt. Mit unseren hochbelastbaren HD Panels und Box Panels aus stranggussgezogenem Aluminium lassen sich extreme Punktlasten optimal verteilen – und Böden effektiv schützen.

Die Alu-Panels sind auf vielen verschiedenen, aber insbesondere auf weichen Untergründen einsetzbar und bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WOZU KRANABSTÜTZPLATTEN?

Die korrekte Absicherung einer Baustelle hat höchste Priorität. Dazu gehört auch eine stabile Aufstellung der Autokräne oder anderer Baugeräte. Ob erneuerbare Energien, Leitungs- oder Modulbau: Kräne kommen in diversen Bereichen zum Einsatz. Daher möchten wir als SCC-zertifiziertes Unternehmen für eine hinreichende Stabilisation dieser großen, schweren Maschinen Sorge tragen.

GROSSFLÄCHIGE LASTVERTEILUNG VERRINGERT DEN DRUCK

Die von uns entwickelten und hergestellten Aluminiumplatten erhöhen die Standsicherheit der Kräne, indem sie ideale Lastverteilung und Traktion garantieren. Überdies lassen sie sich fest zu ebenen Flächen verbinden. Auf solchen Schwerlastplatten können sich die Punktlasten, die von den Stützen der Kräne ausgehen, großflächiger verteilen. Dadurch verringert sich der Druck auf den Boden. Und das wirkt wiederum Verdichtungen entgegen.

SICHERE ARBEITSBEDINGUNGEN BEI AUFBAUTEN

Vor allem auf weichen Untergründen wie Rasenflächen und Waldböden bieten Bodenschutzplatten den Kranstützen sicheren Halt, um ein Wegrutschen, Einsacken oder vergleichbare Szenarien zu verhindern. Darüber hinaus dienen sie als hochbelastbarer Untergrund für temporäre Bauten, schaffen stabile Zufahrten, Montageplattformen und Stellflächen.

Auch bei Aufbauten riesiger Raupenkräne schaffen Bodenplatten sichere Arbeitsbedingungen für Schwertransporter und Fahrzeugkräne.

FÜR KRANARBEITEN UNBEDINGT ERFORDERLICH

Mobile Fahrstraßen und Kranabstützplatten sind als Zubehör für Kranarbeiten unbedingt erforderlich. Unser Bodenschutz macht unbefestigte wie befestigte Böden problemlos befahrbar. Gleichzeitig schont er sensible Oberflächen, vermeidet Flurschäden und hält Ernteausfälle möglichst gering. Unsere HD Panels und Box Panels lassen sich in kurzer Zeit an nahezu jedem Ort verlegen und halten höchsten Lasten stand.

BESTE TRAKTION SELBST IN FEUCHTGEBIETEN

Dabei versprechen HD-Platten besondere Stabilität. Denn mit ihrer stark ausgeprägten Profilierung bieten sie selbst auf frisch geackerten Feldern, feuchten Wiesen oder in Moor- und anderen Feuchtgebieten beste Traktion. Sogar in Wasserschutzgebieten kommen sie zum Einsatz.

Obendrein können bei diesem Schwerlastsystem auch lange und schmale Plattenseiten miteinander verlegt werden. Dadurch lassen sich die Abdeckplatten optimal auf den Bedarf abstimmen.

KRANABSTÜTZPLATTEN MIT RUTSCHHEMMENDER WIRKUNG

Auch unsere weniger stark profilierten Box Panels, die überdies mit einer glatten Unterseite ausgestattet sind, überzeugen mit ihrer rutschhemmenden Wirkung. Außerdem zeichnet sich der Schwerlastboden in Verlegerichtung als äußerst anpassungsfähig aus.

Box-Platten lassen sich form- und kraftschlüssig und sogar nahtlos miteinander verbinden. Sie sind ebenfalls auf festen und sensiblen Böden einsetzbar. Unter anderem schonen sie Kopfsteinpflaster und Asphalt, Tartanbahnen oder Rasenflächen von Stadien.

STABILITÄT UND TRAGFÄHIGKEIT NOCH VERBESSERN

Wie die HD Panels können auch die Box Panels mehrlagig verlegt werden. So lässt sich die Stabilität und Tragfähigkeit noch verbessern. Auch zu anderen Abstützplatten bilden unsere Schwerlastböden eine hilfreiche Ergänzung, um den örtlichen Gegebenheiten und individuellen Ansprüchen voll und ganz gerecht zu werden.

NÜTZLICH: KOMBINATION MEHRERER SYSTEME

Unter Umständen empfiehlt sich auch eine Kombination beider Aluminiumsysteme. Wenn zum Beispiel Kranarbeiten, die bei der Sanierung von Freileitungsmasten anfallen, in einem Moorgebiet stattfinden. In diesem Fall kann sich eine Verlegung von Box Panels auf HD Panels als nützlich erweisen. Jegliches Zubehör halten wir bereit.

Unser Angebot umfasst auch zusätzlich schützende Unterlagen und verschiedene Bauteile, welche die Bodenschutzlösungen sinnvoll ergänzen. Dazu zählen unter anderem Rampen, die schonende Auf- und Abfahrten ermöglichen.

ALLES AUS EINER HAND

Des Weiteren unterstützen wir auf Wunsch mit sämtlichen Dienstleistungen von der Anfertigung professioneller Baustelleneinrichtungspläne über Auf- und Abbauarbeiten bis zur Endreinigung. So kommt alles aus einer Hand. Viele Bauwerke können nur mit Kränen entstehen. Und die dafür benötigen Kranstellplätze machen starke Kranabstützplatten komplett.