Change Language

Deutsch English

Mobile Baustraßen erneuerbare Energien: Bei Bauprojekten regenerativer Energiequellen wirken oft extrem hohe Lasten, die extrem belastbarer Untergründe bedürfen. Dafür sorgen PistEco, unsere HD Panels und Box Panels. Die Schwerlastböden garantieren höchste Tragfähigkeit, Lastverteilung und Traktion. Für kleinere Baumaßnahmen innerhalb eines Solarparks schaffen Easymats eine bodenschonende Basis.

Hochstabile und sichere Wege

Wird Strom aus Windkraft, Biogas, Wasserkraft oder Sonnenenergie erzeugt, leistet das einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Daher sind Ausbau und Instandhaltung von Windparks, Wasserkraftwerken, Biogas- und Solaranlagen für eine nachhaltige Energieversorgung elementar.

Bodenschutzlösungen unterstützen das, indem sie als hochstabile, einwandfrei befahrbare Wege und Flächen die Voraussetzungen für sichere Bauarbeiten und Transporte erfüllen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WOZU MOBILE BAUSTRASSEN ERNEUERBARE ENERGIEN?

Regenerative Energiequellen schonen Ressourcen. Bodenschutzsysteme schonen Naturflächen und andere Untergründe. Wir bieten intelligente Lösungen für verschiedenste Bodentypen, für weiche und feste, ebene und unebene Böden. Die Bodenschutzplatten wirken Flurschäden und Bodenverdichtungen entgegen. Darüber hinaus steigern sie die Belastbarkeit des jeweiligen Untergrundes und stellen seine Befahrbarkeit sicher.

Baustellenstraßen für Windräder

Tonnenschwere Maschinenhäuser, riesige Rotorblätter oder andere vormontierte Bauteile von Windrädern oder anderen klimafreundlichen Kraftwerken gelangen auf ebenen, tragfähigen Baustellenstraßen unbeschadet an ihren Zielort. Indem Wege mit den Schwerlastplatten verbreitert und Kurven ausgebaut werden, lassen sich Engstellen bewältigen.

Auch beim Aufbau großer Kräne, die beispielsweise im Rahmen der Errichtung einer Windkraftanlage zum Einsatz kommen, sind Schwerlastsysteme die richtige Wahl.

Stellflächen für Solarparks

Stehen kleinere Umbauten auf dem Gelände einer Fotovoltaik-Freiflächenanlage beziehungsweise eines Solarparks an, eignet sich Bodenschutz für leichte bis mittelschwere Lasten. Nach der Nutzung lassen sich die temporären Transportwege, Zufahrten und Montageflächen rückstandslos abbauen.

TRANSPORTWEGE FÜR SCHWERE BAUTEILE

Wer bei der Umsetzung seiner Bauprojekte für Windenergie mobile Baustraßen einsetzt, ist auf der sicheren Seite. Schließlich müssen bei einem Windparkausbau oder Repowering, sprich: dem Ersatz alter Kraftmaschinen durch moderne Windräder, gewaltige Bauelemente transportiert werden. Diese Schwertransporte erfordern die Verstärkung bestimmter Streckenabschnitte und weitere verkehrslenkende Maßnahmen.

Kurvenausbauten, Verkehrsinseln und schmale Wege

Enge Autobahnausfahrten, schmale Wege und Kurven oder Verkehrsinseln in Ortschaften lassen sich mit den Abdeckplatten aus- oder überbauen. Dazu kommen die extremen Höhen, in welche die überdimensionalen Bauteile zu heben sind und die nur gigantische Baumaschinen wie Raupenkräne mit meterlangen Auslegern erreichen.

Für extreme Lasten und Fahrzeuge

Für die Montage solcher Kräne kommen die Schwerlaststraßen ebenfalls zum Einsatz. So können sich Tieflader, Fahrzeugkräne oder sonstige Baumaschinen, die für den Aufbau der Windenergieanlagen erforderlich sind und die dafür benötigten Kranteile befördern, problemlos am Einsatzort fortbewegen.

ALUMINIUM- ODER KUNSTSTOFF-PLATTEN

Mobile Baustraßen für erneuerbare Energien: Da zahlreiche dieser Kraftwerke auf Wiesen, Feldern oder Waldböden stehen, sind Fahrstraßen aus HD Panels oder Box Panels ideal. Die von uns entwickelten und hergestellten Aluminiumplatten halten höchsten Belastungen stand.

Komfortabel mit guter Traktion

Selbst wenn es um durchfeuchtete Gebiete und höhere Steigungen geht, bieten stark profilierte HD Panels gute Traktion. Box Panels eignen sich außerdem für Pflaster und Asphalt. Biegsames PistEco passt sich wiederum den Mulden ausgefahrener Wald- und Feldwege optimal an und ermöglicht Kränen komfortables Fahren. Die breiten Kunststoffplatten lassen sich besonders schnell verlegen.

Sicher auf unebenen Untergründen

Ob Wasserkraft-, Solarkraftwerk oder Biogasanlage: Schwerlasttaugliche Fahrbahnplatten schaffen sichere Zufahrten. Oft erfordern großflächige Sonnenkraftwerke kilometerlange Baufahrstraßen.

Bei leichteren Belastungen unterstützen Easymats Umbaumaßnahmen auf dem Solarparkgelände. Die hochflexiblen Kunststoffmatten, die sich einfach per Hand verbinden lassen, sind auf weichen wie festeren und auch unebenen Untergründen einsetzbar.

MOBILE BAUSTRASSEN FÜR ERNEUERBARE ENERGIEN: EXTRAS

Für die Herstellung der Bodenabdeckungen werden möglichst recycelte, wiederverwertbare Materialien verwendet. Eine mehrlagige Verlegung stabilisiert zusätzlich. Zeitweise ist auch die Ergänzung durch ein zweites Abdecksystem hilfreich – zum Beispiel eine Platzierung der Box Panels auf HD Panels in Moorgebieten.

Schonende Unterlagen und Rampen

Schützende Unterlagen, nützliche Bauteile wie Rampen für schonende Auf- und Abfahrten und notwendiges Zubehör stellen wir zur Verfügung. Gern unterstützen wir jeden, der Schwerlasttransporte organisiert und durchführt, bei Bedarf mit dem temporären Wegebau.

Sicher und umweltschonend

Auf Wunsch kümmern wir uns um umfassende Dienstleistungen wie Baustelleneinrichtungspläne, Auf- und Abbauarbeiten sowie die Endreinigung – auch bei jedem anderen Vorhaben. Mobile Baustraßen erneuerbare Energien: Lassen Sie uns gemeinsam neue, sichere und umweltschonende Wege einschlagen.