Change Language

Deutsch English

Mobile Baustraße Freileitungsbau: Leistungsstarke Bodenschutzplatten, die bei Um- und Ausbauten von Stromtrassen unterstützen, führen die Energiewende zum Erfolg. Damit der Strom aus erneuerbaren Energien in die Steckdose kommen kann, muss er oft weite Strecken zurücklegen.

Oberirdische Freileitungen oder unterirdische Erdkabel stellen die Stromversorgung sicher. Um die Erweiterung des Stromnetzes voranzutreiben, laufen Kräne, Bagger und andere Baumaschinen auf Hochtouren. Dabei dient Bodenschutz als sichere Basis.

DEN UNTERGRUND STABILISIEREN UND SCHONEN

Ist weniger schweres Gerät im Einsatz, stabilisieren und schonen Easymats den Untergrund. Für hohe Lasten eignen sich wiederum unsere HD Panels und Box Panels. Auch PistEco hält stärksten Belastungen stand und macht noch dazu besonders schnelle und kostengünstige Umbauten möglich.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WOZU MOBILE BAUSTRASSE FREILEITUNGSBAU?

Sowohl für den Freileitungsbau als auch für den Leitungstiefbau gilt: Ein Großteil der Bauvorhaben stellt Mensch und Maschine vor extreme Herausforderungen. Übergroße und -schwere Bauteile von Freileitungsmasten müssen in die Höhe gezogen, lange Rohre und Kabel unter der Erde verlegt werden.

Für solche und ähnliche Aufgaben schafft eine durchdachte Bodenschutzlösung sichere Rahmen- und Arbeitsbedingungen. Denn sie sorgt für tragfähige Flächen und bietet dem Boden zugleich bestmöglichen Schutz.

OPTIMALE TRAKTION SELBST AUF FEUCHTEM GELÄNDE

Im Rahmen einer aufwendigen Kanalsanierung können Abdecksysteme dabei helfen, Entwässerungskanäle instand zu halten. Indem sie selbst auf feuchtem oder abschüssigem Gelände optimale Lastverteilung und Traktion garantieren.

Bauprojekte im Rohrleitungsbau oder Pipelinebau erfordern meist umfangreiche Erd- oder Bohrarbeiten, damit der Öl- oder Gastransport, Wasser-, Abwasser-, Strom-, Telekommunikations- oder Fernwärmeleitungen in geordneten Bahnen verlaufen. Dafür gewährleisten die Fahrbahnplatten temporäre Zuwegungen entlang der häufig langen Baustellenabschnitte.

STABILE, EBENE ZUFAHRTEN UND MONTAGEFLÄCHEN

Auch beim Bau von Hochspannungsmasten kommt dem Wegebau eine tragende Bedeutung zu. Abdeckplatten schaffen stabile, ebene Baustellenzufahrten und Montageflächen sowie optimale Voraussetzungen für Schwertransporte.

SO KOMMEN SCHWERE FRACHTEN LEICHTER ANS ZIEL

Ob riesige Kabeltrommeln, Gittermastelemente oder Baumaschinen: Auf Schwerlastböden kommen schwere Frachten leichter ans Ziel. Mit Schwerlastplatten lassen sich Wege verbreitern und Kurven ausbauen.

In alle Richtungen biegsame Bodenplatten wie PistEco passen sich außerdem Unebenheiten wie den Mulden ausgefahrener Feldwege hervorragend an. Zudem ermöglichen die breiten Kunststoffplatten auch Kränen komfortables Fahren.

NICHT LEITENDE BODENBELÄGE FÜR REPARATUREN VON FREILEITUNGEN

Mobile Baustraße für Leitungsarbeiten: Bei Reparaturen von Frei- oder Oberleitungen bieten nicht leitende Kunststoff-Bodenbeläge einen sicheren Untergrund. Ein besonderer Vorteil von PistEco besteht in der hohen Geschwindigkeit, mit der sich das Kunststoffsystem verlegen lässt.

Zügige Umbauten im Rahmen aufeinanderfolgender Bauabschnitte lassen sich dadurch problemlos umsetzen – Mietkosten reduzieren. So kann der Materialumfang zum Beispiel auf Freileitungsmasten, die zeitgleich zugänglich sein müssen, angepasst werden.

MOBILE BAUSTRASSE FREILEITUNGSBAU: STARKER HALT AUF UNBEFESTIGTEM GRUND

Bei Mastaufbauten oder anderen Bauprojekten, die zum Leitungsbau zählen, ist stets die Umgebung zu berücksichtigen. Oft erfordern Baumaßnahmen in Wäldern oder Gebirgen logistische Meisterleitungen.

Mobile Baustraße Freileitungsbau: Auch die Fahrplatten sind auf die Beschaffenheit des jeweiligen Untergrundes abzustimmen. Starken Halt auf unbefestigtem Grund bieten die von uns entwickelten und hergestellten Schwerlastsysteme aus Aluminium.

RUTSCHSICHERE ZUFAHRTEN UND KRANSTELLFLÄCHEN

Unsere profilierten HD Panels und Box Panels bieten unter anderem auf Wiesen und Waldböden beste Traktion. So entstehen rutschsichere Zufahrten und Kranstellflächen. Des Weiteren eignen sich HD Panels für frisch geackerte oder durchfeuchtete Felder, Moore und sonstige Feuchtgebiete. Auch höhere Steigungen meistern sie mühelos.

Wenn es um Beton- oder Holzmasten in Dörfern oder um andere Bauarbeiten geht, für die leichtere Baugeräte ausreichen, kommen wiederum Easymats infrage. Die hochflexiblen Kunststoffmatten passen sich unebenen Untergründen ideal an und sind auf weichen wie festeren Böden einsetzbar.

MEHRLAGIGE VERLEGUNG MIT UNTERSCHIEDLICHEN ABDECKUNGEN

Die einzelnen Systeme bieten verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. Dazu gehören Kranstellflächen aus Alu-Panels und anschließende Zuwegungen aus PistEco. Eine mehrlagige Verlegung, die zusätzliche Stabilität bewirkt, ist auch mit unterschiedlichen Abdeckungen möglich – beispielsweise Box Panels auf HD Panels in Moorgebieten.

Auf Wunsch kümmern wir uns um sämtliche Dienstleistungen wie die Verlegung oder Endreinigung. Darüber hinaus stellen wir ergänzende Utensilien, Unterlagen und Bauteile wie Rampen für schonende Auf- und Abfahrten bereit.

REIBUNGSLOSE VERSORGUNG SICHERSTELLEN

Unsere Umwelt, aber auch sichere Arbeitsbedingungen liegen uns als SCC-zertifiziertes Unternehmen am Herzen. Bodenschutzsysteme machen selbst schwierige Untergründe befahrbar und wirken zugleich Flurschäden und Bodenverdichtungen entgegen. Auf diese Art unterstützen wir beim Stromnetzausbau und mehr. Mobile Baustraße Freileitungsbau: Stellen wir gemeinsam eine reibungslose Versorgung sicher.